AIT 10/2017

24.10.2017
Roher Beton, freigelegte Rohrleitungen und Lüftungsschächte prägen die neuen Büroräume der Hemmi Fayet Architekten. Inmitten der Rohbauatmosphäre bilden die langen, strahlend weißen Schreibtische aus fugenlosem Mineralwerkstoff regelrechte Eyecatcher. An ihnen können die rund 50 Büromitarbeiter flexibel und je nach Bedarf in verschieden großen Teams arbeiten. In den Pausenbereichen herrscht eine ganz andere Stimmung – dort haben die Architekten eines ihrer bewährten, starken Farbkonzepte realisiert.
Von Ulrike Nicholson

AIT_10_2017