Berufsschule Mode und Gestaltung, Zürich

16.09.2014
Bauherr: Kanton Zürich, vertreten durch Hochbauamt Stadt Zürich
Projektumfang: Planerwahl im selektiven Verfahren, Vorschlag zur Verbesserung der Aussenhülle bzgl. Wärmeschutz, mit Rücksicht auf die denkmalgeschützte Bausubstanz, Konzept zur energetischen Optimierung des gesamten Gebäudes
Leistungen Hemmi Fayet:
 Präqualifikation, Abgabe von Konzeptvorschlägen, Präsentation